Schreib mir

Viele reden davon, Euch Kindern mehr zuzuhören und Euch stärker an Entscheidungen zu beteiligen. Aber oft bleibt es nur bei den Worten.

Ich will Dir hier eine Möglichkeit geben, damit Du gehört wirst.

  • Du hast einen Vorschlag, mit dem Kinderrechte stärker gemacht werden können?
  • Du hast eine Idee, um unser Land kinderfreundlicher zu machen?
  • Du willst mitreden – auch wenn es um etwas geht, das angeblich nur Erwachsene angeht?
  • Du machst Dir sorgen um die Zukunft unseres Planeten und willst etwas dazu sagen?
  • Du hast gute Argumente, warum schon Kinder ab 16 oder 14 oder 12 bei Bundestagswahlen mitwählen sollten?
  • Du hast einfach nur eine Frage an jemanden aus der Politik?

Was es auch ist: Schreib mir.

Ich werde Deine Themen aufgreifen oder sie an andere weiterleiten, wenn sie sich besser mit dem Thema auskennen. Wie sich Themen weiterentwickeln, kannst Du nachverfolgen, wenn Du diese Internetseite liest oder meine Social Media-Kanäle verfolgst.

Noch ein Tipp: Achte immer darauf, wem Du Deine Daten überlässt. Ich werde Deine Daten nicht sammeln, damit sie niemand bekommt, der sie gar nicht haben soll.

Ich freue mich auf das, was Du zu sagen hast. Alles was Du tun musst, ist mir zu schreiben – eine Mail oder einen Brief.

E-Mails kannst Du mir an die Adresse charlotte.schneidewind-hartnagel@bundestag.de schicken.

Wenn Du lieber einen Brief schreibst, kannst Du ihn an diese Adresse schicken:

Charlotte Schneidewind-Hartnagel
Platz der Republik 1
11011 Berlin