Berliner Notizen

@charlotte – Mit dem grünen Zukunftspakt aus der Krise

Die grüne Bundestagsfraktion will den Ausnahmezustand infolge der Corona-Krise nutzen, um Deutschland und Europa für die großen Herausforderungen der Zukunft besser aufzustellen. Ob Klimaschutz oder Digitalisierung, ob Gleichstellung oder europäische Solidarität – die Corona-Krise zeigt, wo wir Nachholbedarf haben, aber auch, was dank gemeinsamer Anstrengungen möglich ist. Die Corona-Krise bietet uns die Möglichkeit, alte Gewissheiten… weiterlesen

Digitaler Salon mit Stefanie Seemann MdL – Kinder, KiTa und Corona

Die Zeit der Corona-Pandemie stellte und stellt viele #Familien, darunter vor allem auch Allein- und Getrennt-Erziehende, vor große Herausforderungen. Nicht nur die #Kinderbetreuung und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sondern auch Homeoffice und Homeschooling haben viele Familien an die Grenzen des Machbaren gebracht. Mit der Bundestagsabgeordneten und Familienpolitikerin Charlotte Schneidewind-Hartnagel möchte ich über das Thema „Was brauchen Familien“ während… weiterlesen

Berliner Notizen Mai 2020

Liebe Freund*innen, bundesweit einheitliche Leitplanken in der Corona-Krise waren gestern, in nächster Zukunft geht jedes Bundesland die Anpassung von Einschränkungen und Lockerungen im Alleingang an. Ich halte das für problematisch. Natürlich müssen regional unterschiedliche Anpassungen aufgrund unterschiedlicher Infektionsgeschehen möglich sein, aber das darf nicht in willkürliche Einzelgänge münden. Wir kommen nur gemeinsam aus der Krise…. weiterlesen

Mit dem „Grünen Zukunftspakt“ aus der Corona-Krise

Die grüne Bundestagsfraktion will den Ausnahmezustand infolge der Corona-Krise nutzen, um Deutschland und Europa für die großen Herausforderungen der Zukunft besser aufzustellen. „Ob Klimaschutz oder Digitalisierung, ob Gleichstellung oder europäische Solidarität – die Corona-Krise zeigt uns, wo wir Nachholbedarf haben, aber auch, was dank gemeinsamer Anstrengungen möglich ist“, erklärte die grüne Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis… weiterlesen

Weichen bei Kitas auf Verbesserungen auch nach Corona stellen

Mit der Ankündigung, die Kitas in Baden-Württemberg schrittweise ab dem 18.05.20 zu öffnen, hat Landesministerin Susanne Eisenmann (CDU) viele Hoffnungen geweckt – doch die Umsetzung birgt manche Enttäuschung. Bei einem Treffen mit Vertreterinnen und Vertretern der Verrechnungsstelle für katholische Kirchengemeinden im Main-Tauber-Kreis erklärte die Bundestagsabgeordnete Charlotte Schneidewind-Hartnagel (Bündnis 90/Die Grünen): „Wir müssen Kinder und Familien… weiterlesen