Berliner Notizen

Keine Toleranz für Intoleranz

Einen Tag nach der Trauerfeier hat der Bundestag am heutigen Donnerstag der Opfer des rechtsextremen Anschlags von Hanau gedacht. Zu Recht stellte Parlamentspräsident Wolfgang Schäuble fest, der Staat müsse sich eingestehen, die rechtsextremistische Gefahr zu lange unterschätzt zu haben. Dazu gehört auch anzuerkennen, dass rechte Gruppierungen wie die AfD mit Worten den Boden für solche… weiterlesen

Große Koalition verweigert Schutzbedürftigen humanitäre Hilfe

Ich kritisiere die Haltung der großen Koalition angesichts der katastrophalen Zustände in den Hotspots auf den griechischen Inseln als mut- und herzlos. Die Fraktionen von Union und SPD gemeinsam mit AfD und FDP lehnten am Mittwochabend die Aufnahme von 5.000 besonders schutzbedürftigen Geflüchteten ab. Die große Koalition verweigert mut- herzlos die humanitäre Hilfe gegenüber besonders… weiterlesen

Rede zur Demo gegen die Schließung der Gynäkologie der NOK-Kliniken am Standort Mosbach

Ich heiße Charlotte und ich bin heute hier, weil ich eine Frau, Mutter, Schwester, Tante und Freundin bin. Ich bin heute hier, weil ich finde, dass viele Menschen im Neckar-Odenwald-Kreis jahrelang alles richtig gemacht haben:Frauen haben Kinder geboren – in Mosbach und in Buchen;Hebammen haben Geburtshilfe geleistet – in Mosbach und in Buchen;Ärztinnen und Ärzte… weiterlesen

Besuchen Sie mich in Berlin!

Als Bundestagsabgeordnete habe ich die Möglichkeit bis zu dreimal im Jahr eine Gruppe von 50 Personen zu einer politischen Bildungsfahrt nach Berlin einzuladen. Die Fahrten werden von meinen Regionalbüros in Bad Mergentheim und Mosbach in Zusammenarbeit mit dem Presse-und Informationsamt der Bundesregierung (BPA) organisiert. Hin- und Rückfahrt mit Bahn oder Bus, Hotelübernachtungen in Doppelzimmern und… weiterlesen

Berliner Notizen – Februar 2020

Liebe Freundinnen und Freunde, der Februar stand im Schatten des Rechtsextremismus. Absoluter Tiefpunkt war der Anschlag von Hanau. Der Mord an Walter Lübcke, der Anschlag auf die Synagoge in Halle, die Festnahmen einer rechten Terrorzelle Anfang Februar und jetzt Hanau –wir haben es nicht mit Einzeltätern zu tun, sondern mit organisiertem rechten Terror. Unsere freie,… weiterlesen