Einträge verschlagwortet mit: Wahlrechtsreform

Statement: Lippenbekenntnisse statt Wahlrechtsreform – Von Parität ganz zu schweigen

Zur ausgebliebenen Wahlrechtsreform und zu den Bemühungen um eine Parität im Bundestag erklärt die Bundestagsabgeordnete Charlotte Schneidewind-Hartnagel (Bündnis 90/Die Grünen): „Der Bundestag muss dringend kleiner werden. Grüne, FDP und Linke haben in einem seltenen Schulterschluss einen gemeinsamen Gesetzentwurf für eine Wahlrechtsreform vorgelegt. Aber die Große Koalition will sich weder darauf einlassen, noch ist sie in… weiterlesen